unsere Bildungsangebote an Gruppen

Rundgang " Spurensuche- Auf den Spuren der NS Zwangsarbeit im eigenen
Lebensumfeld"

Im benachbarten Dorf Güstritz ist ein Rundweg zum Thema NS Zwangsarbeit entstanden.Anhand von 8 Stationen mit Informationstafeln, thematisiert der Rundgang das Thema NS- Zwangsarbeit im hiesigen Umfeld und sucht dabei auch eine Station in Meuchefitz auf. Der Rundgang thematisiert die Geschehnisse jener Zeit im direkten Dorfumfeld von Güstritz. Dabei ist die Auseinandersetzung exemplarisch zu verstehen. Der Rundweg ist jederzeit frei begehbar, gerne vermitteln wir aber auch eine Begleitung durch die Projektmacherin sowie vertiefende workshops/ Projekttage zum Thema. nähere Infos: https://zwangsarbeit.tools4activists.org/ direkter Kontakt : NS-Zwangsarbeit-Ausstellung@riseup.net

Seminar ” Globalisierung und Nachhaltigkeit – von globaler Kritik zu lokalen Alternativen”

Ein zunehmend schrankenloser globaler Markt erzeugt weltweit soziale Ungleichheit und sich immer weiter zuspitzende Umweltzerstörung. Wie kann eine gerechte und nachhaltige Gesellschaft aussehen? Verschiedene Formen der Globalisierungskritik sind auf der Suche nach politischen Praktiken, die eine Antwort auf diese Frage anbieten.

In diesem Seminar erforschen wir interaktiv moderne Formen der Globalisierungskritik und setzen uns kritisch mit lokalen Antworten auf die Frage nach einer gerechten und nachhaltigen Form des Miteinanders auseinander. Der Fokus liegt dabei auf ökonomischen, ökologischen und sozialen Aspekten gesellschaftlicher Transformation und der Entwicklung von politischen Praktiken, welche diese ermöglichen können.

Wie kommen wir an dieses Wissen ran? Im Seminar können wir gemeinsam verschiedene Wege erkunden: von Geschichtenerzählen bis transformativen Forschungsansätzen, von Mapping bis Biographiearbeit.

In Absprache mit interessierten Gruppen kann das Seminar mit verschiedenen Schwerpunkten für Jugendliche oder Erwachsene angeboten werden. Es kann in Form einer zweistündigen Session angeboten werden oder als Ganztages-Seminar bzw Wochenend-Seminar.

Kontakt: gasthof@meuchefitz.de